Dread Disease Leistungsfall 2020

Sobald Sie denken, dass ein Dread Disease Versicherungsfall eingetreten ist oder evtl. sogar eine ärztliche Diagnose vorliegt, sollten Sie möglichst zeitnah eine Mitteilung an die Versicherungsgesellschaft schicken.

Sie können sich hierbei gerne von uns unterstützen lassen. Wir helfen Ihnen bei der Formulierung des Dread Disease Leistungsantrags und erörtern mit Ihnen die sinnvollste Vorgehensweise.

Abhängig vom Versicherungsfall sind notwendige Unterlagen und Nachweise im Original an die Gesellschaft zu schicken. Verankert in den allgemeinen Versicherungsbedingungen zur Dread Disease Versicherung einiger Gesellschaften ist das Recht zur Überprüfung der vorgelegten Nachweise.

So können z.B. weitere Untersuchungen durch einen von der Gesellschaft beauftragten Arzt verlangt werden.

Ablehnungen und Zuschläge bei DD Anträgen

Dread Disease Antrag
Dread Disease Leistungsfall

Nach Prüfung des Sachverhaltes und der eingereichten Unterlagen wird gegebenenfalls der Dread Disease Leistungsfall anerkannt und die Versicherungssumme an den berechtigten Anspruchsteller – im Normalfall an den Versicherungsnehmer – ausgezahlt.

Abhängig vom jeweiligen Dread Disease Tarif, erlischt damit entweder der Vertrag oder er läuft – unter Entrichtung der Beiträge – weiter (Second Event Dread Disease).

Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 141

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.