Letzte Aktualisierung: 08.11.2017

 

Dread Disease | Krankheitsbild - Bypass-Operation der Herzkranzgefäße

Dread Disease Krankheitsbilder - Bypass-Operation der Herzkranzgefäße

Beschreibung und Erläuterung des Dread Disease Krankheitsbildes Bypass-Operation der Herzkranzgefäße: Eine Bypass-Operation ist erforderlich, wenn eine oder mehrere Arterien, welche das Herz mit Blut versorgen, verengt oder verstopft sind. Bei dem Eingriff wird nach medizinischer Praxis (Stand 2004) eine Vene aus dem Oberschenkel oder aus der Brustwand des Patienten entnommen und dazu genutzt, das Blut an der blockierten Stelle des Herzens vorbeizuleiten (daher auch das Wort Bypass, engl. für Umleitung). So wird sichergestellt, dass das Herz auch hinter den verstopften Stellen wieder ausreichend mit Blut und Nährstoffen versorgt wird.

 

Dread Disease Vergleich

Dread Disease Angebot & Vergleich

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich einen Vergleich für eine Dread Disease Versicherung an.


 

 

Dread Disease

Dread Disease - Angebote und Vergleiche zur Dread Disease Versicherung

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zur Dread Disease Versicherung mit 3.2 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 153 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Aus aktuellem Anlass (Wechselmöglichkeit der KFZ Versicherung zum 30. November 2017) finden Sie
weiterführende Informationen auf diesen Seiten: Autoversicherung · KFZ Versicherung · Rechner KFZ Versicherung